Herzlich willkommen

 Was sind Freie Berufe?


Freie Berufe zeichnen sich durch verschiedene Merkmale aus:


Was ist das Besondere?
Das Spezifikum des Freiberuflers besteht darin, dass er in seiner Entscheidung keinen Zwängen von Gesellschaftern, Kapitaleignern o. ä. unterliegt wie beispielsweise der Angestellte eines gewerblichen Unternehmens. Er kann unabhängig entscheiden in Verantwortung gegenüber seinen Patienten, Mandanten, Klienten bzw. Kunden, ist aber auch persönlich verantwortlich für die von ihm erbrachte Leistung. Aus der Art der erbrachten Leistungen resultiert das besondere Vertrauensverhältnis, das zwischen dem einzelnen Freiberufler und den Bürgern, die ihn aufsuchen, besteht. Dieses Vertrauensverhältnis vor staatlichem Zugriff zu schützen und die Freiberuflichkeit zu erhalten, ist deshalb ein wesentliches Anliegen des LFB.

 

Der Verband der Freien Berufe Brandenburg e.V.
Der Verband Freier Berufe Brandenburg e.V. ist ein Zusammenschluss von 18 Verbänden. Gegründet wurde er 1991, um die Freiberufler in ihren berufsübergreifenden Anliegen im Land Brandenburg zu vertreten sowie für Erhaltung und Ausbau des Freien Berufs zu wirken. Diese Interessenvertretung findet statt gegenüber den Organen der Landespolitik, den Medien in Brandenburg sowie der allgemeinen Öffentlichkeit. Vor allem geht es dem LFB auch darum, die Rolle der Freien Berufe im Rahmen einer freiheitlichen, demokratischen Gesellschaftsordnung zu verdeutlichen. Damit verbunden ist als "interne Aufgabe" die Pflege der Beziehungen aller Freien Berufe untereinander.